Blogartikel Sommerferien Ausflugsziele Darmstadt Frankfurt
30. Juni 2020

Sommerferien mit Kindern zu Hause

Die Sommerferien stehen vor der Tür und in diesem Jahr gibt es viele Gründe, warum einige Familien ihren Urlaub zu Hause verbringen. Doch 6 Wochen Sommerferien zu Hause können sich zu einer langen Zeit entwickeln, wenn man keinerlei Ideen hat, wie man insbesondere die Kinder beschäftigen und ihnen – trotz fehlendem Urlaub – schöne Ferien ermöglichen kann.
Wir haben ein ehemaliges Amanusa Mitglied (Caro G.) gefragt, die nun in Frankfurt wohnt und euch jetzt ihre eigens getesteten Geheimtipps verrät und euch spannende Ausflugsziele rund um Darmstadt und Frankfurt für Groß und Klein vorstellt.

 

  1. Sanddünen von Eberstadt: Unternehmt eine Wanderung in der schönen Dünenlandschaft von Darmstadt-Eberstadt und entdeckt in den insgesamt drei Naturschutzgebieten im Süden Darmstadts seltene Pflanzen- und Tierarten.
    https://www.naturfreunde.de/natura-trail-die-eberstaedter-duenenlandschaft
  2. Senckenberg Naturmuseum Frankfurt: Taucht ein in die Urzeit! Neben einzigartigen Exemplaren aus der Welt der Säugetiere, Fische und Insekten versetzen insbesondere die riesigen Dinosaurier-Skelette große und kleine Besucher ins Staunen.
    https://museumfrankfurt.senckenberg.de/de/
  3. Darmstädter Kletterwald: Kinder, die hoch hinaus wollen, können sich ab 4 Jahren im Darmstädter Kletterwald so richtig austoben.
    Der Kletterpark bietet dabei unterschiedlich schwierige Parcours für Groß und Klein.
    https://www.kletterwald-darmstadt.de
  4. Obrunnschlucht in Höchst: Erkundet die märchenhafte Obrunnschlucht in Höchst im Odenwald! Hier befindet sich ein wahrer Märchenwald mit tollen Wanderwegen für Kinder oder mit Kinderwagen, sowie vielen kleinen Brücken, Häuschen, Burgen und Schlössern!
    http://www.obrunnschlucht.de
  5. Bienenlehrpfad Alsbach: Lernt das aufregende Leben der Arbeits- und Waldbienen kennen und erfahrt, wie genau der Honig hergestellt wird.
    http://www.melibokus-rundblick.de/ein-beitrag-zur-naturpaedagogik
  6. Teufelshöhle in Steinau a. Straße: Die Tropfsteinhöhle in Steinau an der Straße beschert Besuchern einen „teuflisch“ schönen Tag. Hessens älteste Tropfsteinhöhle bietet mit seinen ungewöhnlich geformten Stalagmiten und Gebilden wahre Meisterwerke der Natur.
    Während der Sinnesführungen können Besucher mit eigener Taschenlampe im Dunkeln die Höhle erkunden und sich von den verschiedenen Farbspielen verzaubern lassen.
    https://www.gvv-steinau.de/tourismus/tropfsteinhoehle-teufelshoehle/
  7. Streuobstwiesen Frankfurt: Im „grünen Klassenzimmer“ lernen Kinder spielerisch die Verbindung zwischen Mensch und Natur kennen. In den Streuobstwiesen wird die Freunde an der Natur geweckt. Hier erkunden Kinder die tierischen und pflanzliche Lebensräumen und entwickeln die Wertschätzung zur Natur.
    http://www.mainaeppelhauslohrberg.de/index.php/umwelt-erleben/umwelt-erleben2.html
  8. Adventure-Golf Groß-Zimmern: Adventure-Golf bietet Golf-Spaß für Groß und Klein! Mit 18 Bahnen und dem Mix aus Golf und Mini-Golf ist hier für jeden Hobbygolfer etwas dabei. Die 3500qm große Golf-Landschaft mit ihren Hügeln, Felsen und Wasserläufen schafft dabei ein einzigartiges Spielerlebnis für die ganze Familie!
    https://www.fahrwerk.de/golf/
  9. Abenteuer auf dem Bauernhof: Stattet einem örtlichen Bauernhof einen Besuch ab und taucht ein in die spannende Welt der Landwirtschaft. Beispielsweise bietet der Karlhof in Darmstadt-Roßdorf einen erlebnisreichen Einblick in das Bauernhofleben und den spannenden Milchviehbetrieb.
    https://www.q-land.de
  10. Oberwaldhaus am Steinbrücker Teich: Ein beliebtes Ausflugsziel für Groß und Klein bietet außerdem das Oberwaldhaus am Steinbrücker Teich. Mit seinem schönen Biergarten und den vielfältigen Freizeitangeboten bestehend aus Minigolf, Pony reiten, Spielplätzen und Tretboot fahren ist hier für jeden etwas dabei!
    https://www.restaurant-oberwaldhaus.com
  11. Experimenta Museum in Frankfurt: Dieses Museum ist anders als andere, denn hier lautet das Motto „Anfassen erwünscht“. In über 100 Experimentierstationen werden Kinder in Staunen versetzt und der Erfindergeist geweckt. Hier wird jeder zum Wissenschaftler!
    http://www.experiminta.de
  12. Gimbacher Hof in Kelkheim: Der Lokale Landwirtschaftsbetrieb in Kelkheim im Taunus bietet vielerlei Highlights für Groß und Klein! Der schöne Biergarten mitten in der Natur lädt mit seinen lokalen Spezialitäten die ganze Familie zum Verweilen ein. Insbesondere den Kleinen bietet der „Gimbi“ tolle Attraktionen, bei denen keine Langeweile aufkommt: Vom Spielplatz, über Traktor fahren, bis hin zum Pony reiten ist alles dabei!
    https://www.hof-gimbach.de
  13. Kinderkurse im Amanusa: Zusätzlich bieten wir im Amanusa (auch während der Sommerferien) unsere beliebten Kinderkurse an. Das vielfältige Kursprogramm reicht von Kinderballett, Kindertanz und -yoga bis hin zu Kids Jumping, Fit Kids/Teens und Kids Zumba ist für jeden etwas dabei! Erfahre hier mehr dazu!

 

Wir hoffen, wir konnten dir in diesem Artikel ein paar spannende Aktivitäten und Ideen liefern, die dich und deine Familie dazu anregen, in der freien Sommerzeit gemeinsam aktiv zu werden.
Folge Caro auf Instagram und erhalte noch mehr aufregende Ausflugsideen rund um Darmstadt und Frankfurt: @caro_linka_
Hast du auch tolle Geheimtipps für Ausflugsziele mit der ganzen Familie? Teile deine Ideen und Erlebnisse auf Instagram mit den Hashtags #amwochenendemitminisunterwegs und #maineminisunterwegs

Wir sind gespannt auf eure Erlebnisse!